Wachsausschmelzverfahren Aluminium

Wachsausschmelzverfahren Aluminium
Produkt - Details

Kurze Einleitung:

Entwicklung von Lost Wax Casting Aluminium besteht darin, ein originales Wachsmodell zu erstellen, das Bild mit Gips zu überziehen und aufeinander folgende Schichten zu bilden, bis eine starke Schale das Modell umhüllt. Nach dem Schmelzen des Wachses wird geschmolzenes Gold oder Bronze in die Form gegossen, wodurch ein perfektes Duplikat des ursprünglichen Wachsmusters entsteht.

Eigenschaften:

Produktname Wachsausschmelzverfahren Aluminium

Verarbeiten

Wachsausschmelzverfahren, Feinguss, Feinguss, Silizium-Sol-Casting,

Materialqualität

GB, ASTM, AISI, DIN, BS,

Gewicht

0,01 kg-120 kg

Richtigkeit

Klasse CT4-CT7

Oberflächenrauheit

Bis zu Ra1.6-Ra12.5

Oberflächenbehandlung Verzinkt, heiß getaucht, verzinkt, poliert, lackiert, pulverbeschichtet

Angewandte Software

proe, catia, ug, solidworks, cad, pdf usw

Produktionskapazität

Mehr als 100T pro Monat

Wärmebehandlung

Glühen, Abschrecken, Normalisieren, Aufkohlen, Polieren, Plattieren, Malen usw

Bearbeitungsausrüstung

CNC - Zentrum, CNC - Maschinen, Drehmaschinen, Bohrmaschinen, Fräsmaschinen, Schleifmaschinen usw

Messgerät

CMM, Projektor, Messschieber, Tiefenmessschieber, Mikrometer, Nadelanzeige, Gewindelehre, Höhenmesser usw

QC-System

100% Inspektion vor dem Versand

Leistungen:

Im Vergleich zur Zerspanung bietet der Feinguss wirtschaftliche Hinterschneidungen, hohe Auflösung, komplexe Details und eine glatte Oberfläche.

Unsere Vorteile:

Unter Verwendung dieser Technologie wird eine Rückseite des Gussteils aus Sand bearbeitet, um die Form zu erzeugen, anstatt Sand um ein Muster herum zu bilden. Die Produktion läuft dann normal ab. Das Timing ist viel schneller, Konstruktionsänderungen sind einfach und harte Muster müssen nicht gespeichert oder beibehalten werden.



Anfrage